Besucher ab 5. Mai 2015

  • 142305Seitenaufrufe gesamt:
  • 62700Besucher gesamt:
  • 116Besucher heute:
  • 186Besucher pro Tag:
  • 2Besucher momentan online:

deutsch

1. Vorsitzender

Franz Deutsch studierte am Leopold Mozart Konservatorium in Augsburg Klavier bei Sylvia Hewig Tröscher und Querflöte bei Gedeon Trier. Nach erfolgreichem Studienabschluss ging er nach München und absolvierte bei Jo Haider ein Aufbaustudium für Jazz und Improvisation, bei Hildegard Müller Besemann ein Fortbildungsstudium in Klavierdidaktik und bei Prof. Schochow Kurse für Querflöte.

Ein längerer Asienaufenthalt führte ihn u.a. nach Bali, wo er erste Eindrücke der pentatonischen Gamelinmusik erhielt.

Er lebt als Musikpädagoge für Klavier und Querflöte in Icking. Auf beiden Instrumenten gewannen seine Schüler zahlreiche Preise beim Wettbewerb Jugend Musiziert auf Regional-, Landes- und Bundesebene.

Seit 1994 veranstaltet Deutsch regelmäßig Schülerkonzerte, bei denen auch ambitionierte Schüler anderer Lehrer auftreten. In diesen 20 Jahren wurden von seinen Schülern immer wieder auch Klavierkonzerte mit Orchesterbegleitung aufgeführt. Dies führte unter anderem 2005 zur Gründung der Musikwerkstatt Jugend e.V., die mit  ihrem dreigliedrigen Orchesterangebot allen jungen Musikern eine Plattform gibt, sich auch in der Orchestermusik zu bilden und dort Erfahrungen zu sammeln.

Seit 2007 ist er erster Vorsitzender der Musikwerkstatt  Jugend e.V. und setzt sich sehr ambitioniert für den  Nachwuchs ein. Außerdem ist er Jurymitglied bei „Junge Stars in Fürstenfeld“ in Fürstenfeldbruck.